Tag des Abzeichens für Kinder

Fördern Sie, dass Ihr Kind in seiner Freizeit etwas Sinnvolles tut – und jede Menge Spaß dabei hat.
Sie haben ältere Kinder oder sind persönlich an der Aktion interessiert?
Dann sind Sie vermutlich hier richtig: Jugendliche oder Erwachsene

Kommende Termine

14
Okt
Hallenbad Glonn
-
Glonn
Tag des Jugendschwimmabzeichens in Glonn

Hier kann Ihr Kleines zum großen Held werden

www.wasserwacht.de

Wer schwimmen kann, ist klar im Vorteil

Wer schwimmen kann, ist klar im Vorteil

Immer weniger Kinder können richtig schwimmen. Dabei sichern gute Schwimmleistungen im Notfall das Überleben – im Schwimmbad genauso wie im See und im Meer! Zudem ist Schwimmen der ideale Sport, um Kinder sportlich, stark und selbstbewusst zu machen.
Sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind richtig schwimmen lernt und lassen Sie es mit dem zu seinem Können passenden Schwimmabzeichen beweisen, dass es mehr kann als nur baden gehen!
Schwimmkurse für Kinder

Schwimmkurse für Kinder

So richtig gut schwimmen lernt Ihr Kind nur in einem Schwimmkurs, der fundiert und altersgerecht aufgebaut ist – und bei dem der Spaß nicht zu kurz kommt. In vielen Hallen- und Freibädern finden regelmäßig Schwimmkurse der Wasserwacht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene statt. Die meist mehreren Schwimmkurs-Leiter pro Kurs verfügen neben den theoretischen und praktischen Kenntnissen des Schwimmens alle auch über eine pädagogische Grundausbildung. Das kommt klar dem Lernerfolg und der individuellen Betreuung zu Gute.
Hier kann Ihr Kleines zum großen Held werden

Hier kann Ihr Kleines zum großen Held werden

Badeunfälle gibt es (leider) viele und stellen Sie sich vor, Ihr Kind kann im Falle eines Falles als ausgebildeter Rettungsschwimmer genau das Richtige tun ... Dann rettet es ein Leben – was eine unbeschreiblich gute Erfahrung für das ganze Leben ist – und beweist jede Menge Mut und Entschlossenheit.
Für das Abzeichen in Bronze (Mindestalter 12 Jahre) ist Ihr Kind schon nach wenigen Unterrichtseinheiten in Theorie und Praxis sowie einer Prüfung fit genug, um Leben retten zu können! Informieren Sie sich jetzt online über die Details: www.wasserwacht.de. Das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen (DRSA) wird in den drei Stufen Bronze, Silber und Gold verliehen.

Übersicht der Abzeichen für Kinder

  • Für Frühschwimmer, die vom Beckenrand springen, 25 m Schwimmen und einen Gegenstand aus schultertiefem Wasser heraufholen können.

  • Ab 8 Jahre. 200m Flossenschwimmen o. Zeitbegr.; 100m Schnorchelschwimmen mit Grundausrüstung, 4 x ca. 2,50m Tieftauchen nach Tauchringen u.a.; 50m Retten (Abschleppen) mit Flossen im Achselgriff; Theorie- Kenntnisse zu Atmung, Wasserdruck und Wassertemperatur; Erkennen von Verletzungen der Schädelhöhlen; Grundausrüstung/Schnorcheltechnik.

  • Jugendschwimmabzeichen
    Bronze

    Sprung vom Beckenrand und mindestens 200 m Schwimmen in max. 15 Minuten; 1 x ca. 2 m Tieftauchen mit Heraufholen eines Gegenstandes; Sprung aus 1 m Höhe oder Startsprung; Kenntnis von Baderegeln.

Wasserwacht unterstützen

als regelmäßiger Förderer oder mit Spenden

ZUR WEBSITE

Mitglied werden

Mitglied werden

Jetzt aktiv werden und mitmachen

MITGLIED WERDEN